Monday, July 14, 2008

4 X 4X 4 Stöckchen


Dori hat mir ein Stöckchen zugeworfen, welches sie von Elisabeth bekommen hat, die es von Andrea bekommen hat.


4 Jobs, die ich in meinem Leben hatte:

Lagerbulle, Waschbeckengießer, Elektroniker, Einkaufsleiter.

4 Filme, die ich mir immer wieder ansehen würde:

'Der Sinn des Lebens' mit Monthy Python. 'Die Kinder des Olymps'. 'Kuch Kuch Hota Hai' mit Sharuk Khan. 'Die nackte Kanone' mit L. Nielsen.

4 Orte, an denen ich gerne gewohnt habe:

Kerkrade, Dortmund, Stolberg, Bremen St-Magnus.

4 Orte, an denen ich gerne mal wohnen würde:

Montmartre, Inverness, Perpignan, Stuttgart.

4 TV-Serien, die ich gerne anschaue / angeschaut habe

Das Recht zu lieben. / Dead like me. / John Profit /Raumschiff Enterprise mit Captain Kirk.

4 Plätze, an denen ich im Urlaub war:

Göteborg, Loch Ness, Montmartre, Lausanne

4 Webseiten, die ich täglich besuche:

Gaba, Dori, barbara, luiza, zentao und nach Möglichkeit alle von meiner Blogrolle, was ich zugegeben neben Arbeit und diversen weiteren Beschäftigungen nicht immer schaffe.

4 meiner Lieblingsessen:

Gemüsepfanne, Cordon bleu, gebackene Banane, Waffeln.

4 Plätze, wo ich gerne im Augenblick sein möchte:

ich bin mit meinem jetzigen Aufenthalt zufrieden. Gerne hier im Bett, gerne am Kühlschrank, gerne in der Badewanne, gerne am Computer.

4 Blogger, denen ich das Stöckchen weitergebe:

Wer immer möchte, sollte sich das Stöckchen von hier mitnehmen, in meinem bekannten Blogkreis ist es schon ganz gut herumgekommen.

9 comments:

trinergy3 said...

Hihi, so nett, ist dieses Stöckchen also auch bis zu dir gelangt, du Lieber ;-) Auch interessant zu lesen, was sich hinter deiner Blog-Fassade so abspielt - Bollywood-Schinken, soso... ich liebe die auch so :-)
Danke für die Einblicke :-)
Herz-lichst Elisabeth

Dori said...

Lieber Ray
*grins*
Waschbeckengießer als Beruf ist ja nun wirklich sehr sehr ausgefallen und speziell ;-)
Ich sende Dir ganz liebe Grüße aus dem immer noch
hellen Neuss.
Dori

Luiza said...

...schon hab ich sas stöckchen:-) wird morgen erscheinen, heute keine Kraft mehr...

grüüüüüüüüsse

luiza

zentao said...

Grüss Dich rainer
jetzt musst Du mir nur noch erklären was ein Waschbeckengiesser ist? Unter einem Lagerbullen kann ich mir ja noch etwas vorstellen, das könnte ein Magaziner sein.
Danke das ich zu Deinen 4 Webseiten, die Du täglich besuchst gehöre.
Liebe Grüsse zentao

Ray Gratzner said...

Liebe Elisabeth, schön dass wir die Liebe zu Bollywood gemeinsam haben.. LG Rainer

Liebe Dori, danke für den Besuch und sonnige Grüße an die Sonnenfrau.

Liebe Luiza, schön dass du hier warst, Erhol' Dich gut.

Lieber zentao, bei Waschbeckensonderanfertigungen wird erst eine Form gebaut, in die dann eine Masse gegossen wird, die in der Form erhärtet. Später nimmt man das Becken raus und poliert es.... Schweinearbeit....

Gabaretha said...

Lieber Ray,
interessant...interessant...was sich alles durch das 4x4x4 Stöckchen erfahren lässt.
Meine Aufmerksamkeit hat besonders Dein Wunsch-Wohnort Perpignan angezogen. Da (und in der Nähe in Canet Plage) habe ich einige Sommer lang gearbeitet. Die Welt ist irgendwie doch ein Dorf ;-).
Ich wünsche Dir einen wunderschönen Abend und für morgen einen strahlenden Tag.
Alles Liebe,
Gaba

Luiza said...

Es ist vollbracht!

Leider hat jemand das eine mit einem anderen verwechselt, aber das macht weiter nichts:-)

Viele Grüsse

Luiza

trinergy3 said...

Bollywood, jaja... da ist einfach alles drin an Gefühlen, die gesamte Palette, die es gibt :-) Außerdem liebe ich die kräftigen Farben und die Musik. Es ist einfach wunderschön, das zu sehen und zu hören, wenn auch ewig lang ;-)
Herz-liche Grüße von Elisabeth

Ray Gratzner said...

Liebe gaba, durch canet plage bin ich schon mal durch gefahren. Es ist schön da. Ist das Isartal besser?
;-)LG Rainer

Liebe Luiza, Du bist ein Powerbündel. LG Rainer

Liebe elisabeth, die Länge und die vielen weinenden Männer, das Wasser strömt und fließt.....