Saturday, July 26, 2008

Die sieben inneren Weltreiche. Ein Post für Männer nur für Männer.


Die sieben inneren Weltreiche. Ein Post für Männer nur für Männer.

Wir leben in hierarchischen Zeiten. Es gibt immer ein Über und ein Unter und selbst der Mann an der Spitze, der hat eine männliche Gestalt über sich, im Himmel, oder in der Vergangenheit. Wichtig für uns Männer ist, dass die Kette der Vernunft nicht unterbrochen ist. Die Kette der Vernunft muss sich in die Zukunft erstrecken, in die Vergangenheit, in den Weltraum und in den hintersten Winkel der Erde. Nichts darf sich der männlichen Kausalkette entziehen - und wenn doch, dann wird sie mit plausiblen Annahmen gefüllt, in der es stets ein Über und eine Unter und ein Vorher oder danach gibt.

Doch so wie wir Männer geboren werden, um nach der Weltherrschaft zu greifen und uns alle untertan zu machen, die den Fehler machen uns über den Weg zu laufen, so müssen wir auch unser Inneres überwinden, müssen wir Reiche gründen, unter Kontrolle bringen, bis wir den ganzen Kerl in uns insgesamt kontrollieren. Nur mit der geballten inneren Kontrolle, können wir eins werden mit der göttlichen Hierarchie um uns herum, haben wir ein Chance, in dieser Inkarnation der Weltherrschaft näher zu kommen.

Der erste Schritt ist es, sich klar zu machen, wen wir in dieser Lebensspanne beherrschen wollen. Hier sollte man(n) nicht zu bescheiden sein. Vorbei die Zeiten in der man(n) eine Frau und eine Familie versuchte zu unterdrücken. Die Zeiten sind hektischer und komplizierter geworden.


Zumindest sollte man sich dafür entscheiden ein Mehrfamilienhaus, bzw. eine ganze Straße unter seine Kontrolle zu bekommen. Das zehrt zwar ein wenig an der animalischen Energie, doch Opferbereitschaft muss vorhanden sein. Ergo, Herrschaft über eine Frau und Kinder und mindesten ein paar Nebenfrauen und deren Kinder. Frühere Herrscher brachten es locker auf über hundert Kinder und darunter sollte ein zukünftiger Weltherrscher nicht unbedingt bleiben.

Ein bisschen missraten sehen wir diese Tendenz bei den Zeitgenossen, die sich mehrmals verheiraten und wieder scheiden lassen. Sie haben die Zeichen der Zeit erkannt und versuchen instinktiv die Herrschaft über mehr als eine Frau zu erlangen oder doch zumindest viele Kinder zu hinterlassen. Was hier fehlt ist einfach die Achtsamkeit, die Klarheit und Transparenz sich über seine eigenen Motive klarzuwerden und das ist nunmal der Wunsch nach der Weltherrschaft.

Wir Männer kennen das alle. Ungeduldig blicken wir einem Kollegen über die Schulter und seufzen instinktiv, wie langsam, das geht doch effizienter, produktiver! Und genauso ist das mit dem Griff nach der Weltherrschaft. Uns allen wurde sie in die Wiege gelegt, aber Herrschaft im Privaten mag eine Übung zum Warm werden sein, sie ist jedoch nicht effizient und der Weg zu Weltherrschaft geht schneller und besser mit anderen Methoden, die ich mit den sieben inneren Weltreichen charakterisieren will.


Außerdem muss unsere Gesellschaft noch ein wenig dazulernen und für den Griff nach der Weltherrschaft gleiche Startchancen schaffen. Jemand aus Wohnsiedlung mit sozialem Brennpunkthintergrund muss die gleichen Gelegenheiten erhalten, an den Startknopf für Massenvernichtungsmittel zu gelangen, wie ein rotweingetränkter Großbürgerspross, hinter dem eine gut bezahlte Putzkolonne ständig hinter herräumt. Das ist einfach eine Frage diktatorischer Gerechtigkeit.

Doch dies ist ein esoterischer Blog und Ausblicke auf die Welt da draußen wird dich geneigter Leser langweilen. Wir blicken nach innen und finden fein säuberlich in uns Männern den Weg zu Weltherrschaft angelegt. Wir alle haben unseren Müttern schon als Babies wütend in die nahrungsspendenden Körperteile gebissen, wenn sie es gewagt haben uns vor der Sättigung abzusetzen. Und wir rüsteten Zähne auf !

Und genau hier beginnt die Entfaltung persönlicher Macht. Der Kampf um Nahrungsquellen. Wir blicken in uns hinein und suchen nach Nahrung. Auf die Nahrung kommt ein Stempel. Visualisiere Deinen Besitzanspruch und erkenne wer die Nahrung kontrolliert, kontrolliert schon einiges. Das erste innere Weltreich ist das der Nahrungsmittel.

Danach kommen wir in das zweite Weltreich. Jeder, der in Deiner Vorstellung etwas essen möchte, muss Dir dienen. 'Wes Brot ich ess', des Lied ich sing.' Visualisiere, dass die Menschen Dein Brot essen, auf dem Dein Stempel prangt und ein Loblied auf dich singen.

Weltreich drei. Alle Frauen für mich! Visualisiere, wie die Menschen sich unterhalten. Sie beugen sich zu den Kindern herunter und sagen, ganz der Weltherrscher, nein diese Ähnlichkeit. Andere Männer sind sehr neidisch aber sie singen aus der vorhergehenden Übung dein Lied. Denke immer daran, das Gilgamesch es ähnlich gehalten hatte, auch er war hinter den Frauen her, während er die Männer arbeiten schickte. Wozu den Kopf anstrengen, wenn es schon Best practices gibt?


Weltreich vier, Du wirst zu Macht gerufen. Sehe dich sagen, 'ich bin nicht scharf darauf Weltherrscher zu sein, aber wenn man mich ruft. Und dann sieh' dich gerufen werden..

Weltreich fünf. In Deinem Inneren hast du die Weltherrschaft angetreten, aber ein guter Diktator weiß, dass Essen, Frauen und Weltherrschaft nicht alles ist. Denke an den Weltraum, die Zukunft und die Vergangenheit. Für die männliche Kausalkette muss dass alles geschlossen sein. Fange mit der Vergangenheit an. Stelle Dir vor, wie alle Bücher umgeschrieben werden. Überall wirst Du rein geschrieben und rein gemalt. Du hast alles gewusst, bist überall gewesen und bist von allem der Grund. So werden es die Kinder in der Schule lernen, die alle Deine Töchter und Söhne sind.

Weltreich sechs, nachdem du die Vergangenheit verändert hast, schicke Denkmäler von Dir auf den Mond, den Mars, überall hin. Überall im Universum soll man auf Dich treffen und so kannst Du immer begründen, dass Deine Herrschaft vom Himmel gekommen ist. Denke an die Geschichtsveränderung Punkt fünf.

Weltreich sieben, Die Zukunft. Alle Menschen wollen von Dir hören, wie die Zukunft wird. Du weißt es natürlich. Du bist unsterblich und alle dienen dir. Solltest Du doch sterben, dann haben die kleinen Racker um dich herum gefälligst nach Deiner Inkarnation zu suchen und dich wieder auf Deinen Thron zu setzen.


So. das wären die sieben inneren Weltreiche und jetzt Männer, viel Spaß beim Griff nach der Weltherrschaft. Mädels wir kommen......

25 comments:

ahora said...

wie außen so innen ;-))).
Oft sehen wir das gleiche Gehabe bei manchem Möchtegern-Guru, ganz zu schweigen vom bequemen, nicht selbst erfahrenen Nachahmungseffekt.
Gruß Barbara

Ray Gratzner said...

Liebe Barbara, danke für Deinen treffenden, knackigen Kommentar.

zentao said...

Lieber Ray
das hast Du sehr schön geschrieben und zum Glück ist das eine Satire,die Wahrheit, wie es in noch vielen Ländern mit Königreichen gelebt wird, ist leider noch viel grausamer, weil es dieses Denken, heute leider immer noch gibt. Ich für meinen Teil kann, auf so ein Selbstherrliches Leben verzichten. Obwohl ich von meinem Ursprünglichen Charakter her, das nicht ausschliessen möchte. Jede Form von Egoismus braucht extrem viel Energie.
Liebe Grüsse zentao

Elfe said...

"Gib einem Menschen Macht, dann lernst du ihn wirklich kennen". Nach meiner Erfahrung trifft das nicht nur für Männer zu, sondern auch für Frauen, leider!
Lieben Gruss in die neue Woche.
Elfe

ahora said...

Hallo, Zentao,
Jede Form von Egoismus braucht extrem viel Energie.

Wir merken es ja auch sofort am Energieverlust auf welcher Wiese wir gerade spielen ;-)

Lieber Ray, knackigen Kommentar?
du meinst, sie nimmt kein Blatt vor den Mund ;-).
Wenn jeder Lehrer und Lernender ist, erübrigt sich der knackige Kommentar völlig.

LG
Barbara

Ray Gratzner said...

Liebe Elfe , der Machtzuwachs als Lackmustest der Persönlichkeit, ja - das trifft zu. LG Rainer

Liebe Barbara, gerne lerne ich von Dir, macht ja auch Spaß.. ;-)

Anonymous said...

generic viagra buy viagra cialis online us - can buy viagra online us

Anonymous said...

buy viagra viagra online from us - buy viagra online england

Anonymous said...

generic viagra can i buy viagra online yahoo answers - order viagra pfizer

Anonymous said...

viagra online without prescription buy now viagra 8080 - buy viagra cheap online no prescription

Anonymous said...

generic soma soma restaurant san diego - online coupons for soma

Anonymous said...

buy soma soma san diego - buy aura soma australia

Anonymous said...

soma sale soma online music - who sells soma bras

Anonymous said...

buy tramadol online zodol-tramadol 50 mg - tramadol dosage iv

Anonymous said...

tramadol 50 mg tramadol sandoz sr 100mg - tramadol for dogs cough

Anonymous said...

buy cialis online can you buy cialis over the counter in us - generic cialis canadian

Anonymous said...

buy tramadol online tramadol depression - tramadol for dogs vomiting

Anonymous said...

cialis cost cialis daily use dosage - buy-cialis-generic-online

Anonymous said...

tramadol online tramadol hcl 100mg side effects - tramadol nice high

Anonymous said...

buy tramadol usa tramadol 50 mg compared to vicodin - tramadol 50mg how many to get high

Anonymous said...

buy cialis online generic cialis zoll - cialis coupon

Anonymous said...

generic xanax xanax 031 - does xanax show up work drug test

Anonymous said...

xanax online xanax and alcohol liver - get xanax online legally

Anonymous said...

xanax no prescription do all xanax pills look like - do xanax show up drug test

Anonymous said...

cheap xanax no prescription buy xanax online from mexico - buy xanax no prescription needed