Saturday, December 5, 2009

Endlich da, die Möglichkeit straffrei die Schwiegermutter aufzufressen....

Liebe Leser, in letzter Zeit knechte ich für meinen Umzug und komme nicht so häufig zum Bloggen, weil ich packe und renoviere und Adressen ummelde und so weiter und so fort.

Was ich natürlich nach einem Umzug brauche, das sind Visitenkarten und Adressaufkleber. Dieses Mal will ich mir diese Annehmlichkeit gönnen. Ich suchte im Internet und fand die Firma Logiprint.

Dort habe ich meine Visitenkarten online entworfen, mit Hilfe der überwältigend vielen Vorlagen, aus denen ich auswählen konnte. Ich hätte auch eigene Bilder hochladen können. Das Ergebnis meiner Bemühungen konnte ich mir online immer sofort anschauen. Schließlich entschied ich mich für folgenden Visitenkarten-Entwurf:


und folgende Adressaufkleber:


Die Lieferung kam recht flott nach der Bestellung und ich war gespannt darauf. Meine Erwartungen wurden erfüllt. Der Druck ist super, die Karte schmeichelt meinen Händen und die Aufkleber glänzen mit einem glänzenden Outfit. Jetzt überlege ich, ob ich mir nicht Themenkarten mache, mit esoterischen Weisheiten, die ich dann bei Bedarf unter das Volk bringe.

Logiprint beschriftet vieles außer Visitenkarten, aber der Knaller sind meiner Meinung nach Bildtorten. Schnell mal das Bild der 'bösen' Schwiegermutter hochladen und endlich straffrei auffressen, bis auf die Folgen für die Hüften selbstverständlich....

2 comments:

lover-of-life said...

Wenn ich das richtig sehe, ist auf dem Adressaufkleber der falsche Ort angegeben.

Liebe Grüße,
Jürgen

Elisabeth said...

Wow, das sieht auf jeden Fall wunderschön aus!!!
Und ich bin heute auf meinen eigenen Blog übersiedelt *stolzbin*
Liebste Nikologrüße, Elisabeth