Tuesday, March 15, 2011

Ein Tag im Entenuniversum


Im Sessel ist schon lange keine Delle mehr.
Dein Lachen höre ich im Inneren noch.
Wege, über die du gelaufen bist, liegen erwartungsvoll da

Die Sonne ist versunken und Dunkelheit bettet meine Gefühle
In lindernden schwarzen Tüchern zur Ruh.

Kostbare Erinnerungen gefühlvoller Stunden,
Schlüpfen in Traumgestalten,
Und leben glücklich fort.

11 comments:

Dori said...

Das hört sich sehr schön an, lieber Ray. Ich habe viele solcher Erinnerungen, sie sind beinahe alle sehr schön.
Viele liebe Sonnengrüße für einen schönen Tag,
Dori

zentao said...

Lieber Rainer
das hört sich traurig an, aber Erinnerungen kommen und gehen und die schönsten Erinnerungen bleiben.
Liebe Grüsse Erwin

Ashmodai said...

Wunderschöne und auch traurige und berührende Worte.

Elisabeth said...

Lieber Rainer,

auch wenn die Sonne abends untergeht, so wissen wir doch, sie geht am nächsten Morgen wieder auf...
Danke dir für die schöne Erinnerung! Die Liebe bleibt...

Herzlich, Elisabeth

AnnaFelicitas said...
This comment has been removed by the author.
AnnaFelicitas said...

Ach Rainer,

du lässt mich gleichzeitig lachen und weinen - wie schön ist das!

Danke für deine große Liebe und deine Wärme, die du in dir trägst und uns mit solchen Beiträgen schenkst!

Alles Liebe
Anna

Ray Gratzner said...

Liebe Dori,

schön, dass Du viele schöne Erinnerungen besitzt: unbezahlbar.

Und vielen Dank für die lieben Wünsche.

Liebe Grüße Rainer

Ray Gratzner said...

Li8eber Zentao, nichts ist traurig, wenn Du kommst. Dann werde ich aufmerksam und meditativ.

Danke für Deine achtsamen Worte...

Liebe Grüße Rainer

Ray Gratzner said...

Liebe ashmodai,

danke, dass Du Deinen Gefühlseindruck teilst. Liebe Grüße ins Bergische Land...
Rainer

Ray Gratzner said...

Liebe Elisabeth,

tja, wenn die Sonne einmal ausbliebe, was würden wir da empfinden?

Danke für Deine lieben Worte, liebe Grüße Rainer

Ray Gratzner said...

Liebe Anna,

jetzt werde ich langsam wieder rot, nicht sofort, sondern so ein blasses rosa, das wellenweise an Intensität gewinnt. Gut, dass Du mich nicht sehen kannst...

Liebe Grüße Rainer