Tuesday, May 24, 2011

Heute kann es soweit sein

Heute kann es soweit sein. Heute kann der Tag sein. Heute kann der Tag sein, an dem ich erwache. An dem mir das wiederbegegnet, was ich nicht festhalten konnte, weil ich noch nicht wusste, dass wir die Dinge besitzen, die wir loslassen. Und das wir die Dinge verlieren, verlieren müssen, die wir  festhalten.

12 comments:

Gabaretha said...

Lieber Rainer,
ja...heute kann der Tag sein...und mit Deinen schönen Gedanken, wird er auf jeden Fall ein guter Tag werden.
Viele liebe Sonnengrüße aus dem Isartal,
besser und besser,
Gaba

AnnaFelicitas said...

Du machst mich glücklich lieber Rainer - Tag für Tag! Danke ;)

Alles Liebe
Anna

Grey Owl Calluna said...

Ja, müssen wir wohl, ob so oder so, die Dinge los lassen, die wir so gerne gerne festhalten möchten.
Aus der Sicht der Materie, und dieser Ebene, halte ich auch mal gerne ein paar Jährchen Dinge fest, die mir gut tun,....aber auch nur so lange, wie sie es tun.....
Liebe Grüße
Grey Owl

Stefahn said...

Vielen Dank für diese weisen Zeilen.

Passend zum Thema habe ich noch einen Sinnspruch von Ernst Ferstl:

"Um die Gegenwart umarmen zu können,
müssen wir das Vergangene loslassen."

LG,
Stefahn

Dori said...

Du Lieber,
es gibt NIX, was der Mensch FESThalten könnte. Dennoch gibt es Dinge, die Beständigkeit haben. Die immer noch da sind, wenn alles Andere fort ist.
Von Herzen, Dori

Ray Gratzner said...

Liebe Gaba,

ja, dieser Tag war ein guter Tag, acuh wenn nicht alles so lief, wie ich mir das vorgestellt habe...

Vielen Dank und liebe Grüße ins Isartal.
Rainer

Ray Gratzner said...

Liebe Anna,

you are welcome. Ich danke Dir. Ich knabber immer noch an den fiesen Videos rum, auf die Du verlinkt hast. Das sind echt schlechte Menschen...

Liebe Grüße Rainer

Ray Gratzner said...

Liebe Grey Owl,

vielen Dank für Deine Gedanken aus dem fernen, fernen Thüringen.

Ich wünsche Dir alles Liebe Rainer

Ray Gratzner said...

Lieber Stefahn,

dieser Spruch gefällt mir auch sehr gut. Vielen Dank für diese Weisheit...

Liebe Grüße Rainer

Ray Gratzner said...

Liebe Dori,

ja, es gibt schon ein paar Dinge die mächtig länger da sind... Vielleicht müssen die aber auch verschwinden? Liebe Grüße Rainer

AnnaFelicitas said...

Lieber Rainer,

ich habe nicht umsonst gewarnt, denn empfindsame und liebevolle Seelen tragen Schaden davon, wenn sie die Bilder sehen. Was ist das aber schon im Vergleich zu dem was die Tiere erlebt haben?

Ich wünsche dir, dass sich deine Gefühlsschmerzen schon bald ein wenig lindern mögen und es tut mir natürlich unendlich leid, dass du dich so fühlst, wie du dich fühlst!

Alles Liebe
Anna

Elisabeth said...

Lieber Rainer,

wundervoll, deine Gedanken!
Ja, ich bin dabei, auch diesen Tag zum Tag aller Tage werden zu lassen!

Liebste Gedanken zu dir,
Elisabeth