Wednesday, August 3, 2011

Müde, rastlos, erschöpft, abgekämpft?

Müde, rastlos, erschöpft, abgekämpft?  Welches Bild siehst Du vor Dir, wenn du nach Dir mit diesem Gefühl in Deinem Inneren suchst?

Schläfst Du? Bist Du von Dunkelheit eingehüllt? Versuchen andere Menschen Dich mit Bildern zu überziehen?

Alles kein Problem. Kraft, die wir aus dem Inneren schöpfen, müssen wir nicht suchen oder rufen. Kraft fließt uns beständig zu und allein, dass wir den Blick nach innen richten verbindet uns wieder mit unserer Kraft.

Der Blick nach außen entleert  gnadenlos, Sekunde um Sekunde, Stunde und Stunde und Tag um Tag.

9 comments:

Paderkroete said...

sehr wahre Worte!

Norbert said...

Der Mensch ist ein Engiefeld und lebt in einem Energiefeld.
Je weinger Widerstand er hat um so kraftvoller ist er.
Bei Müde, rastlos, erschöpft ist es an der Zeit, die Energiefeldkombination mal zu checken...oder einfach nur mal zu schlafen :-)
VG
Norbert

Grey Owl Calluna said...

Na,....da bin ich ja mächtig aufgeladen.....grins....
Sei lieb gegrüßt
Grey Owl

zentao said...

Da muss ich mal wieder an die Steckdose und meinen Akku aufladen, im Momment bin ich etwas müde.
Liebe Grüsse Erwin

Ray Gratzner said...

Liebe Paderkröte,

how nice of you... Cu then once in a while in paderkrötenhausen....

Greetings Ray

Ray Gratzner said...

Dear Norbert,

I love your pragmatic ideas how to cope with low-leve energy states.

Thank you very much indeed and keep it up your way. Cu Ray

Ray Gratzner said...

Dear grey owl,

you are one darn gigantic flame, on such a scale needs a lot of energy to maintain velocity. Hope your course steers you in friendly waters. Cu sailor. Ray

Ray Gratzner said...

Well Erwin, after 720 years you have all right to rest a bit. It is not easy to adress all needs of being a citizen of one of the renownds nations of the world. Cu then Ray

Grey Owl Calluna said...

Oh yes,......this you can belive me dear Ray....I'm doing realy fine with it, and on my way.....
Grey Owl