Friday, April 8, 2011

Die Welt als Welle und Vorstellung

Physiker kennen die doppelte Natur von Licht. Einmal als Partikel - ein Photon auf seinem Weg durch das Universum und dann wieder als Welle.

Mit unserem Dasein als fester Körper kennen wir uns alle aus, aber was für Eigenschaften haben wir als Welle?
Wenn wir uns eine solche Frage stellen, dann sollten wir uns die Antwort geben, indem wir unsere Welleneigenschaften wahrnehmen. Licht, Ton und Vibrationen zeigen uns Welleneigenschaften. Was also wenn ich folgende Vorstellungsübungen machte?

  1. Ich versuche meinen Wellenton zu hören. Wie klinge ich? Melodisch? Wie verändert sich der Klang, wenn ich mich aufrege. Wie klinge ich, wenn ich liebevolle Gefühle empfinde?
  2. Ich stelle mir ein Trommelfell vor, auf dem viele kleine Kugeln liegen. Jetzt stelle ich mir vor, dass meine Wellen das Trommelfell zum Vibrieren bringen. Welche Muster bilden sich in den Kugeln aus. Mag ich das Muster?
  3. Ich sitze im Dunkeln. Ich stelle mir vor eine Lampe zu sein. In was für ein Licht tauche ich den Raum? Wie verändert sich das Licht, wenn ich andere Gefühle habe. Welches Licht entsteht bei intensiver Liebe?
Viel Spaß, falls Ihr das mal ausprobiert...

9 comments:

design elements said...

interessant :-) lg

ulfrunge said...

…das sind total kreative Anregungen...
Danke!
LG Ulf

Gabaretha said...

Lieber Rainer,
ich finde Du erzeugst sehr schöne Wellen, mit Deinen Gedanken und Worten, die Du hier immer wieder für mich und Deine anderen Leser aufschreibst.
Danke für die Inspiration und die guten Gefühle, die aus dieser Imagination entstehen werden.
Ich sende Dir liebevolle Schwingungen aus der finsteren Nacht.
Besser und besser,
Gaba

Irmi said...

Lieber Rainer,
ich habe es mir vorgestellt.
Nicht immer kann ich mit dem Ergebnis zufrieden sein. Solange die Wellen gleichmäßig - ohne Spitzen - dahingleiten, ist alles gut. Solange das Licht gedämpft und angenehm ist - auch. Licht bei intensiver Liebe?
Bedarf es da des Lichts? Aber höchst interessant, deine Ausführungen.
Liebe Grüße
Irmi

Ray Gratzner said...

Liebe design elements,

vielen Dank, dass Du mit Deinem hoch entwickelten ästhetischem Empfinden den Post interessant findest...

Liebe Grüße Rainer

Ray Gratzner said...

Lieber Ulf,

vielen Dank. Deine Brötchenmannerzählungen sind ebenfalls sehr anregend...
Liebe Grüße Rainer

Ray Gratzner said...

Liebe Gaba,

vielen Dank für Deine Schwingungen, da bin ich bestimmt mit guten Gefühlen durch das Traumland gehopst...

Liebe Grüße Rainer

Ray Gratzner said...

Liebe Irmi,

danke für den Versuch. Wenn Dir das Ergebnis gefällt, dann liebst Du meiner Meinung nach Deine Kraft und dass bedeutet, Du bist zu großen Taten fähig.
Wenn ich ein Gefühl intensiver Liebe empfinde, dann sehe ich eine strahlende Sonne. Für mich ein Sinnbild, dass alles Leben von der Sonne ausgeht.
Liebe Grüße Rainer

Grey Owl Calluna said...

Du bist das Wasser, die Erde, die Luft und das Feuer......Du kannst mit den Vögeln fliegen, und mit den Fischen auf den Grund der Meere tauchen......alles ist möglich.....
Liebe Grüße
Grey Owl