Tuesday, April 26, 2011

Über Ostern war ich weg




Hey, Ostern war ich verreist. Aber wo? Kannst Du es erkennen. Ich war in einer wunderbaren deutschen Stadt und bin dort im schönsten Ostersommerwetter durch die Altstadt gelaufen. Ich werde noch ein paar Photos posten, auf denen man dann klarsehen kann...

Auf alle Fälle hatte ich acht Stunden täglich, wandernd neue Eindrücke, bis die Füße schmerzten. Die Menschen dort wirkten sehr freundlich auf mich und insgesamt fühle ich mich in dem Kulturkreis, in den diese Stadt gehört sehr wohl. Dennoch war ich dort das erste mal... Fahre aber bestimmt wieder hin, weil es dort noch soviel zu entdecken gibt, Museen, eine Schweiz, geheminisvolle Kammern, lebenslustige Vergangenheiten und... und... und...
Bitte seht mir nach, dass ich wenig bei Euch kommentiert habe, hatte keinen Zugang zum Web

11 comments:

Dori said...

Lieber Ray,
ich kann es leider nicht erkennen, wo Du warst ;-)
Das könnte überall sein, was ich auf Deinen Fotos sehen kann.
Aber offensichtlich hat es Dir ja sehr gut getan, zu verreisen, und viel Spass gemacht.
Es ist immer bereichernd, sein gewohntes Umfeld zu verlassen und mal andere Wege zu gehen.
Ich wünsche Dir eine entspannte und kurze Woche,
alles Liebe von Dori

Agapesworld said...

Hmm, wandern... so schön!

Das Kreativ-Team said...

Hallo Ray,

WELCOME BACK !- Wir waren auch ein bisschen außer Gefecht gesetzt.
Bei deinem Urlaubsort muß ich leider auch passen, sieht aber wunderschön aus und per pedes eine neue Stadt zu erkunden ist immer noch am authentischsten.
Lg,
Sabine

zentao said...

Lieber Rainer
die einzige Deutsche Stadt die ich kenne ist Berlin, ich laase mich überraschen und warte auf die Auflösung des Rätsel
Es sind auf jedenfalls schöne Fotos
Liebe Grüsse zentao

Elisabeth said...

Lieber Rainer,

obwohl auch ich einige deutsche Städte nur als Touristin kenne (und gerade als Tourist lernt man eine Stadt besser kennen, als wenn man da seit Jahrezehnten wohnen würde ;) so weiß ich das auch aus Wien zu berichten... ), kann ich anhand der Fotos nicht erkennen, wo genau du die Ostertage verbracht hast. Romantisch sieht es jedenfalls aus :)

Und: Schön, dass du wieder da bist!
Herzliche Grüße zu dir,
Elisabeth

Tina said...

Lieber Rainer, also aus dem letzten Foto kann ich eindeutig erkennen, dass das ... ist. Der Vogel sieht so sehr danach aus ;).

Auf jeden Fall hoffe ich, du hast dich gut erholt und hattest schöne Ostertage. Sieht so aus :).

LG Tina

Schweinchen Schlau said...

Lieber Rainer,
wenn es dort eine Schweiz gibt, dann könnte es Dresden sein... andererseits könnten aber auch einige Fotos aus dem Olympiapark in München stammen... Du hast meine Neugier auf jeden Fall geweckt :o) Liebe Grüße Schweinchen Schlau

Hexe said...

Ich tippe eher auf Dresden und die sächsische Schweiz.

angstfrei-leben said...

Lieber Ray,

na das sieht ja nach richtig gelungenen Ostertagen aus.

Aber leider konnte ich nicht herausfinden, wo Du genau warst.

Du lässt es uns doch hoffentlich wissen.

Liebe Grüße
Ines

AnnaFelicitas said...

Lieber Rainer,

ich freue mich, dass du eine so schöne Zeit hattest und viele neue Eindrücke gewinnen konntest.

Mitraten werde ich nicht, denn ich lasse mich viel lieber überraschen ;)

Alles Liebe
Anna

Ray Gratzner said...

Hallo liebe Leser,

liebe Dori, liebe Agapesworld, liebe Sabine, lieber zentao,liebe Elisabeth,Liebe Tina,leibe Frau Schlau, Liebe Hexe,liebe Ines, liebe Anna vielen herzlichen Dank für Eure lieben Kommentare.

Ich bin ein bißchen aus dem Rhytmus, weil ich mich mit Accessdatenbanken beschäftige. Bitte seht es mir nach, ich werde bald wieder normal posten und kommentieren...

CU Rainer