Tuesday, January 29, 2008

Aller guten Dinge sind drei, Gefühle teilen ist Wärme


Flüssigkeiten sind stärker als Stein. Die abgeschliffenen Kiesel im Flussbett, die von Wasser zerschnittenen Berge beweisen es. Wasser überwindet jedes Hindernis, indem es um das Hindernis herumfließt, sich einen Weg sucht, verdampft oder gefriert und Hindernisse sprengt. Wasser schafft Leben und Lebensräume, transportiert Nahrung in die kleinste Zelle.

Gefühle sind die zwischenmenschlichen Flüssigkeiten.

Gefühle sind stärker als jeder versteinerte Mensch. All die widerspenstigen Geister, die der Liebe folgen, die von Gefühlen überwundenen aussichtslosen Situationen des Lebens beweisen es. Gefühle überwinden jeden hartherzigen Menschen, indem sie ihm ausweichen, andere Wege suchen, sich erheben oder abkühlen und mit Entschlossenheit beherzt einen Platz zum Leben und Träumen finden. Gefühle lassen uns das Leben erst spüren. Gefühle tragen Nahrung in den kleinsten Winkel der Seele.

Mit anderen ein Gefühl zu teilen ist Wärme. Verschenke ein Gefühl - egal ob groß oder klein. Du schaffst das wärmende Netz in dem das Leben uns alle verbindet und nährt.

2 comments:

Anonymous said...

Was für ein schöner Text.
Ich wünsche Dir einen Abend mit
ganz viel schönen Gefühlen und einen ebensolchen neuen Tag.
Dori

lover-of-life said...

Lieber Ray/Rainer,

ein wirklich treffendes und schönes Bild. Da bin ich froh, dass ich nicht nur Sonnen- sondern auch Wassermann bin ;-)

Im Ernst: Ich bin froh, dass es hier im Netz in den letzten Jahren auch immer mehr um Gefühle statt nur um Informationen geht. Es bestärkt mich in meiner Ansicht, dass die Zukunft der Menschheit besser sein wird als ihre Gegenwart.

Verfolge weiter Dein Ziel und achte dabei gut auf den Weg.

Ich wünsche Dir einen schönen Tag,
Jürgen